Die Selfie-Drohne

Twitter hat ein neues Patent bewilligt bekommen, durch welches Drohnen selbstständig Selfies, Bilder und Videos über den Twitter-Channel des jeweiligen Nutzers verbreitet können. Die Selfie-Drohne schwirrt dann um den Kopf des Twitter-Nutzer und versorgt dessen Follower mit aktuellen Fotos aus schwindelerregenden Perspektiven. Dabei können Likes und Tweets der Twitter-Community die Aufnahmen sogar beeinflussen und beispielsweise die Kamera-Perspektive verändern.

 

Selfie-Drohne
Selfie-Drohne

Kommentar schreiben

Kommentare: 0